Wein aus Argentinien

   Region: Valle Calchaqui - Salta

   Weingut: Bodega Colomé - Hess Family

« Zurück zur Übersicht

Amalaya De Colomé Name: Amalaya De Colomé
Klassifizierung: Valle Calchaqui
Beschreibung: Amalaya tinto Bodega Amalaya, Valle Calchaquí Salta, ArgentinienCharakteristik Der Amalaya Tinto zeigt sich fruchtig elegant mit Aromen von dunklen Kirschen und Cassis, die von würzigen Noten begleitet werden. Am Gaumen saftig mit samtigen Tanninen und einem harmonischen Finale. Klima/Terroir Das Cafayate liegt im Herzen der Calchaquíes Täler im Nordwesten Argentiniens am Fuße der Anden. Die Reben wachsen auf einer Höhe von 1.700 bis 3.300 Metern auf Pediment und Schwemm-, Sand- und Lehmböden. Das Klima ist trocken mit jährlichen Niederschlägen unter 150 mm und Temperaturen bis maximal 35°C. AusbauDie Trauben werden von Hand gelesen und im Weingut nochmals von Hand sortiert. Nach der viertägigen Kaltmazeration erfolgen die Maischegärung und ein biologischer Säureabbau in Edelstahltanks. Der Wein reift 10 Monate in Französischen Barriques (40% Zweitbelegung).

91 Punkte James Suckling
Farbe: Rot
Jahrgang: 2018
Inhalt: 0,75 l
Literpreis: 11.97 €
Preis: 8.98 €