« Zurück zur Übersicht

Region: Wagram

Der Wagram entstand durch eiszeitliche Winde auf dem Urgesteinssockel der Donau. Er besteht aus bis zu 20 Meter hohen Schichten aus angewehtem Lehm, Sand und Kalk ? dem Löss. Dieser gut durchdringbare Boden ermöglicht den Wurzeln der Rebstöcke Wasser und Nährstoffe selbst aus großen Tiefen aufzunehmen. Bewässerung und Mineraldünger sind daher nicht notwendig. Zusammen mit dem Einfluss des pannonischen Klimas und starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ergibt das die perfekte Bedingungen für einzigartige Terroirweine.

Galerie

Zur Zeit befinden sich keine Bilder in der Datanbank, schauen Sie später noch einmal vorbei.