« Zurück zur Übersicht

Weingut / Erzeuger: Collovray & Terrier

EINE GESCHICHTE ÜBER FREUNDSCHAFT UND FAMILIE Christian Collovray und Jean-Luc Terrier haben zusammen die Schulbank gedrückt und sich seither nicht mehr aus den Augen verloren. Sie haben sogar zwei Schwestern geheiratet, Brigitte und Florence. Gemeinsam haben sie in 30-jähriger Zusammenarbeit dank ihrer Freundschaft und gemeinsamen Weinleidenschaft eine stimmige Geschichte zwischen dem Burgund und dem Languedoc entstehen lassen. Ihr Abenteuer beginnt im Jahr 1986 als sie sich zusammentun, um die familieneigenen Weingärten zu übernehmen, die Joanny, Christians Großvater, bereits seit 1928 bewirtschaftet. Die beiden visionären Kumpane sind vom ausgeprägten Potenzial der Rebsorte, die sie auf den lehmig-kalkhaltigen Böden des Mâconnais vorfinden, überzeugt. Die ersten Cuvées des Weinguts Domaine des Deux Roches entstehen in Davayé, zwischen den Roches de Solutré und Vergisson. Ihre Geschichte setzt sich mit Julien Collovray fort, dem Sohn von Christian und Brigitte, der im Jahr 2009 das Licht der Welt erblickt, und 2013 mit Juliens Schwager Kévin Tessieux.

Galerie

Zur Zeit befinden sich keine Bilder in der Datanbank, schauen Sie später noch einmal vorbei.