« Zurück zur Übersicht

Weingut / Erzeuger: Allesverloren

Etwa 100 km nordöstlich von Kapstadt, an den südöstlichen Ausläufern des Kasteelberges, liegt das Weingut
Allesverloren. Es ist das einzige Weingut in Swartland. Seit 1806 trägt das Weingut den Namen
Allesverloren, nachdem die Farm des einstigen Besitzers abgebrannt - und somit "alles verloren" war. Die
Weinberge liegen in einer Höhenlage zwischen 170 und 370 Metern über dem Meeresspiegel. Im Weinberg wird
großer Wert auf Laubwandpflege und Ausrichtung der Rebzeilen gelegt. Im Weinkeller ist Danie Malan in
seinem Element, wenn es darum geht, die sortentypischen Aromen im Wein bestmöglich zum Ausdruck zu
bringen.

Galerie

Zur Zeit befinden sich keine Bilder in der Datanbank, schauen Sie später noch einmal vorbei.